Corporate Governance

Corporate Governance steht für eine verantwortungsbewusste und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtete Unternehmensführung und Kontrolle. Transparenz in der Unternehmenskommunikation, Achtung der Aktionärsinteressen, verantwortungsbewusster Umgang mit Risiken und Chancen und effiziente Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat sind wesentliche Aspekte einer guten Corporate Governance.


Entsprechenserklärung gemäß § 161 AktG vom März 2018

Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek SE erklären gemäß § 161 Aktiengesetz, dass den Empfehlungen der "Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex" in der Fassung vom 7. Februar 2017 mit Beschlüssen aus der Plenarsitzung vom 7. Februar 2017, bekannt gemacht im amtlichen Teil des Bundesanzeigers am 24. April 2017 (nachfolgend "Kodex"), mit folgenden Ausnahmen entsprochen wurde und wird:

  • Die D & O-Versicherung sieht keinen Selbstbehalt für Aufsichtsratsmitglieder vor (Kodex-Ziffer 3.8 Abs. 3). Die Nemetschek SE ist nicht der Ansicht, dass ein Selbstbehalt die Motivation und das Verantwortungsbewusstsein der Aufsichtsratsmitglieder erhöhen würde.
     
  • Bei der Festlegung der Vorstandsvergütung hat der Aufsichtsrat auf Ebene der Nemetschek SE keinen vertikalen Vergütungsvergleich, wie von Kodex-Ziffer 4.2.2 Abs. 2 empfohlen, vorgenommen. Als Holdinggesellschaft bietet die Nemetschek SE weder für den oberen Führungskreis noch für die Belegschaft insgesamt geeignete Vergleichsmaßstäbe. Nichtsdestotrotz hat der Aufsichtsrat – wie bisher schon – bei seinen Vergütungsentscheidungen die Vergütungen der Geschäftsleiter der wichtigsten Produktorganisationen als Vergleichsmaßstab mit herangezogen.

    Die variablen kurzfristigen Vergütungsbestandteile sehen zwar Höchstgrenzen vor, die aber teilweise nicht betragsmäßig, sondern in Prozent eines festen Betrags ausgedrückt sind. Schließlich sehen die Vorstandsanstellungsverträge keine betragsmäßigen Höchstgrenzen für die Gesamtvergütung vor (Kodex-Ziffer 4.2.3 Abs. 2). Die Nemetschek SE ist nicht der Ansicht, dass dies bei dem existierenden Vergütungssystem erforderlich ist. Sind die variablen Vergütungsbestandteile der Höhe nach begrenzt, gilt dies auch für die zu erreichende Gesamtvergütung.
     
  • Eine Altersgrenze für Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder ist nicht explizit festgelegt und derzeit nicht geplant (Kodex-Ziffern 5.1.2 Abs. 2 und 5.4.1 Abs. 2). Eine solche Altersgrenze würde die Gesellschaft pauschal in der Auswahl geeigneter Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder einschränken. Bei der Zusammensetzung des Vorstands, des Aufsichtsrats und des weiteren Führungskreises des Unternehmens kommt es für die Gesellschaft vorrangig auf die Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse des Einzelnen an (Kodex-Ziffern 4.1.5, 5.1.2 Abs. 1 und 5.4.1 Abs.2). Demgegenüber hält der Aufsichtsrat bzw. bezüglich Kodex-Ziffer 4.1.5 der Vorstand Diversity-Kriterien für nachrangig, auch wenn diese ausdrücklich begrüßt werden.

    Der Aufsichtsrat hat keine konkreten Ziele für seine Zusammensetzung benannt und keine Regelgrenze für die Zugehörigkeitsdauer zum Aufsichtsrat festgelegt (Kodex-Ziffer 5.4.1 Abs. 2). Infolgedessen werden solche Zielsetzungen auch nicht im Corporate-Governance-Bericht veröffentlicht (Kodex-Ziffer 5.4.1 Abs. 4). Der Aufsichtsrat besteht derzeit aus lediglich drei Mitgliedern, unter ihnen der Unternehmensgründer, Prof. Georg Nemetschek. Die Mitglieder des Aufsichtsrats verfügen über große Erfahrung und üben ihr Amt in bewährter Weise langfristig und erfolgreich im Interesse der Gesellschaft aus. Der Aufsichtsrat hält die Kontinuität im Aufsichtsrat für einen Vorteil. Für den Fall, dass Neubesetzungen im Aufsichtsrat erforderlich werden, wird sich der Aufsichtsrat informell auf geeignete Kandidaten/Kandidatinnen einigen und dabei die im Kodex genannten Aspekte, insbesondere ein implementiertes Kompetenzprofil für den Aufsichtsrat, berücksichtigen.
     
  • Der Empfehlung des Kodex zur Bildung qualifizierter Ausschüsse des Aufsichtsrats wird nicht gefolgt (Kodex-Ziffer 5.3), da der Aufsichtsrat derzeit nur aus drei Mitgliedern besteht. Die Aufgaben, für die der Kodex die Einrichtung von Ausschüssen empfiehlt, werden vom Aufsichtsrat der Nemetschek SE insgesamt wahrgenommen.

München, 20. März 2018
Nemetschek Aktiengesellschaft

Für den Vorstand
Patrik Heider
Sprecher des Vorstands

Für den Aufsichtsrat
Kurt Dobitsch
Vorsitzender des Aufsichtsrats

 

 


Vorstand

Der Vorstand der Nemetschek SE besteht aus drei Mitgliedern:

Vorstandsvergütung

Die Vorstandsvergütung setzt sich aus einem Grundgehalt und einer variablen, erfolgsabhängigen Vergütung zusammen. Die variable Vergütung besteht aus einer kurzfristigen und langfristigen Komponente.

Die kurzfristige erfolgsabhängige Vergütung hängt im Wesentlichen ab von erreichten Unternehmenszielen hinsichtlich Umsatz- und Ergebnisentwicklung, die zu Beginn eines jeden Geschäftsjahres zwischen Aufsichtsrat und Vorstand vereinbart werden. Die langfristige erfolgsabhängige Vergütung hängt ab vom Erreichen festgelegter Unternehmensziele im Hinblick auf die Entwicklung von Ergebnis und Aktienkurs, wie Ende 2009 in dem Long-Term Incentive Plan (LTIP) festgelegt. Die zu betrachtende Periode beträgt jeweils drei Geschäftsjahre.

Damit wird eine nachhaltige Verknüpfung der Interessen des Vorstands mit den Interessen der Aktionäre an der langfristigen Steigerung des Unternehmenswertes sicher gestellt.


Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Nemetschek SE besteht aus vier Mitgliedern:

Aufsichtsratsvergütung

Den Entwicklungen des Deutschen Corporate Governance Kodex entsprechend wurde in der Hauptversammlung am 1. Juni 2017 vorgeschlagen und beschlossen, die Vergütung des Aufsichtsrates auf eine reine Festvergütung umzustellen.


Stimmrechtsmitteilungen

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 25.07.2014

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 25.02.2014

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 18.02.2014

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 20.01.2014

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 08.01.2014

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 10.10.2013

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 17.05.2013

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 26.11.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 22.11.2012

Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 20.11.2012

Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 20.11.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 19.11.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 19.11.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 03.09.2012

Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 09.08.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 03.08.2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 09.11.2011

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 24.05.2011

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 21.03.2011

Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 17.05.2010

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 17.05.2010

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 22.05.2009

Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 19.12.2008

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 19.12.2008

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 14.07.2008

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 25.04.2008

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG (Aktie), 07.08.2007

Satzung

Die Satzung beschreibt die Grundordnung des rechtlichen Zusammenschlusses, die dessen Zweck und die wichtigsten Befugnisse seiner Organe regelt.

Ihr IR-Ansprechpartner

NEMETSCHEK GROUP
Stefanie Zimmermann
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München
Tel. +49 89 540459-250
investorrelations@nemetschek.com

IR-Kontakt und Bestellservice für Finanzpublikationen

Sie möchten mit unserer IR-Abteilung per E-Mail Kontakt aufnehmen oder Finanzpublikationen bestellen?
Dafür haben wir Ihnen nachfolgendes Mailformular vorbereitet. Einfach ausfüllen und absenden. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 
 

IR-Kontaktformular

Allgemein
* Bitte füllen Sie die mit einem Stern gekennzeichneten Felder aus, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Alle anderen Angaben sind optional. Wir nutzen Ihre übermittelten Daten nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage. Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
 
 

Bestellformular

Allgemein

* Bitte füllen Sie die mit Stern gekennzeichneten Felder aus, um sich für den IR-Service anzumelden. Alle anderen Angaben sind optional.

** Ich bin damit einverstanden, dass die Nemetschek SE mich per E-Mail fortan regelmäßig über aktuelle Themen aus dem Bereich Inverstor Relations informiert und dafür die von mir angegebene E-Mail-Adresse verwendet. Sollten Sie keine weitere Zusendung von Informationen per E-Mail wünschen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Klick auf den in jeder von uns im Rahmen des Mail Services versendeten E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an Investorrelations@nemetschek.com widerrufen. Weitere Datenschutzinformationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

*** Ich bin damit einverstanden, dass die Nemetschek SE mir fortan per Post die angeforderten Unterlagen zusendet. Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen, können Sie uns dies jederzeit per E-Mail an Investorrelations@nemetschek.com mitteilen.

Unsere Marken