Solarenergie für die New Yorker U-Bahn

Projekt: Stillwell Avenue Terminal, New York City, USA

Auszeichnung: AIA Committee on the Environment: Top Ten Green Building Award 2007

Architekt: Kiss + Cathcart, Brooklyn, USA

Bilder: Kiss + Cathcart, Adam Friedberg

Beteiligte Nemetschek Marke: Vectorworks

Auszeichnung mit einem der Environment Top Green Projects Awards

Stillwell Avenue auf Coney Island ist die größte oberirdische Haltestelle im New Yorker U-Bahn-Netz. Für den Neubau dieses wichtigen Terminals haben Kiss + Cathcart eine über 7000 Quadratmeter große Glas- und Stahlkonstruktion entworfen, bei der eine innovative, aus Panelen bestehende Konstruktion mit semitransparenten Photovoltaik-Elementen zum Einsatz kam. Diese Solarmodule dienen zum einen als Überdachung und liefern zum anderen etwa 250.000 Kilowattstunden pro Jahr an Energie, die ungefähr dem Bedarf von 40 Einfamilienhäusern entspricht. Dieses Projekt wurde 2007 als ein "Environment Top Ten Green Project" vom AIA Committee (The American Institute of Architects) ausgezeichnet.