dRofus

dRofus ist die führende Lösung auf dem Gebiet der Planung und Datenverwaltung in der Baubranche.

Erfolg made in Oslo

dRofus ist ein einzigartiges Tool zur Planung und Datenverwaltung sowie zur BIM-Zusammenarbeit, das alle Beteiligten umfassend in deren Arbeitsabläufen unterstützt und ihnen über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes Zugang zu Gebäudedaten bietet.

Als einziges Planungstool am Markt wurde dRofus direkt im Auftrag von Bauherren aus dem öffentlichen Bereich entwickelt. Die Kernfunktionen der Software sind das Erfassen von Kundenbedürfnissen, die projektübergreifende Verwaltung öffentlicher Normen und die Ausrüstungsplanung.

dRofus verfügt über eine ausgezeichnete Integration von ArchiCAD, Revit sowie IFC und kann vom ganzen Projektteam genutzt werden, nicht nur vom Projektverantwortlichen. Heute ist dRofus eine Kollaborationsplattform für alle Projektbeteiligten, mithilfe derer die Anforderungen des Verantwortlichen zur Validierung maßgeschneiderter Lösungen (BIM) verwendet werden, und Gebäudedaten über die einzelnen Projektphasen hinweg für das Gebäudemanagement und den Gebäudebetrieb weiterentwickelt werden.

In der Branche ist zunehmend ein Paradigmenwechsel hin zu Data Driven Design (DDD) festzustellen, wobei sich die Sicht auf BIM leicht verschiebt und das Modell selbst lediglich einen Teil des gesamten Datenmodells darstellt.

Dieser Ansatz richtet den Projektfokus auf Daten und lässt geometrische Modelle, nicht-geometrische Daten, Dokumente und die Beiträge sämtlicher Beteiligten über alle Projektphasen in das Datenmodell einfließen.

Einer der entscheidenden Vorteile dieses Ansatzes ist die Gelegenheit, eine gemeinsame Datenumgebung zu schaffen und definieren zu können, welche Daten Sie benötigen, zu welchem Zweck, mit welcher Klassifizierung und welcher weiteren Verwendung.

Verschiedene Projektbeteiligte generieren Daten in verschiedensten Formaten und Größen. Daten zu haben bedeutet dabei nicht automatisch, gute oder wiederverwendbare Daten zu haben – dies macht dRofus zu einem unverzichtbaren Werkzeug für BIM-Projekte.

Unser Programmierer-Team verbessert und erweitert die Software laufend in enger Zusammenarbeit mit unseren Unternehmenskunden und dem firmeneigenen Team aus Branchenkennern mit jahrzehntelanger Erfahrung in Sachen Projektbriefing, Design, Baubetrieb und Gebäudemanagement.

Wir sind ein weltweit agierendes Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, in Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum, bieten unseren Kunden Rund-um-die-Uhr-Support und sind seit über 10 Jahren Mitglied bei buildingSMART.

dRofus mit Sitz in Oslo, Norwegen ist seit 2017 Teil der Nemetschek Group.

Produkt:

  • dRofus

 


Mehr Informationen finden Sie unter www.drofus.no
oder senden Sie eine E-Mail an info@drofus.com.

Referenzprojekte dRofus:

HOK, a global design, architecture, engineering and planning firm, was engaged to design two projects simultaneously for one of the largest healthcare providers in the United States. Each campus...

mehr

ICC Sydney is a $1.5 billion development being delivered by the NSW Government and Darling Harbour Live (comprising of Lendlease, Hostplus, Capella Capital, AEG Ogden and Spotless) as the epicentre of...

mehr

Stantec, a global leader in the building industry, needed a solution beyond spreadsheets and homegrown workflows to standardize project planning, streamline process and integration with Revit, all...

mehr

Statsbygg is the Norwegian state's key advisor regrading construction and real estate matters, property owners, managers and developers. Statsbygg aims to be the state's first choice in organizing and...

mehr

Walsh is the general contractor for several Public Private Partnerships, also known as P3, which involve a coordinated effort between the government and private industry to construct large scale...

mehr

When the Sunshine Coast Public University Hospital (SCPUH) opens in late 2016 it will revolutionise healthcare on the Coast and offer a range of new and expanded free public hospital services. SCPUH...

mehr